Über die Rolle von Öffentlichkeit im Lernprozess

ANLASS
Meine Mission auf Arbeit oder besser gesagt eine meiner gefühlten Missionen auf Arbeit zur Zeit, ist der Institution vorzuschlagen, mehr Öffentlichkeit zuzulassen. Oder überhaupt Öffentlichkeit zuzulassen.

REAKTIONEN
Normalerweise werde ich umgehend mit gar eingängigen Schlagworten “niedergeknüppelt”, die da lauten: Datenschutz, Fehler müssen in schützten Räumen gemacht werden dürfen, Persönlichkeitsrechte.

BEGRÜNDUNG
Ich komme also erst gar nicht dazu zu erläutern, was ich denn damit meinte oder auch nur, was Öffentlichkeit in meiner eigenen Entwicklung bewirkt hat.

Deshab müsst ihr das jetzt ertragen. Das heißt, wenn ihr so wagemutig sei, auf den kleinen Link da unten zu drücken 😉

 kleiner Link

2 Antworten auf „Über die Rolle von Öffentlichkeit im Lernprozess“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *